Vinaora Nivo Slider 3.x

Stabstelle Wirtschaftsförderung und Nachhaltigkeit

Den Part Wirtschaftsförderung in der 2021 neu begründeten Stabstelle der Stadt Hörstel übernimmt Verwaltungswirt Marc Hettwer.

Wer bin ich?

Marc Hettwer, Dipl. Verwaltungswirt und seit dem 01.02.2014 Leiter des Bauverwaltungsamtes bzw. seit dem 01.07.2020 Leiter des Fachdienstes Planen und Umwelt. Seit dem 01.07.2021 Wirtschaftsförderer der Stadt, angesiedelt in der neuen Stabstelle. Im Privatleben versuche ich so viel Zeit mit meiner Frau und meinen Kindern zu verbringen, wie ich kann.

 

Welchen Bezug habe ich zur Stadt Hörstel?

Ich bin im Tecklenburger Land in Lienen aufgewachsen.  Der Teuto ist für mich das verbindende Element in unserer Region. Wenn ich an die „Schöne Aussicht“ denke, bekomme ich direkt Wadenkrämpfe. Während der Sommervorbereitungen (ich konnte ein bisschen kicken) sind wir extra angereist, um die Stufen zu erklimmen. Nein, die Vorbereitungen fehlen mir wirklich nicht.

 

Warum engagiere ich mich für den Klima- und Umweltschutz?

Weil wir die letzte Generation sind, die etwas gegen den Klimawandel tun kann (Barack Obama). Dauerhaft in mein Gedächtnis eingebrannt haben sich die Bilder aus dem Spätsommer 2019, als ich mit meinem Sohn einmal quer durch Deutschland an die Quelle der Donau gereist bin. Der Zustand der Wälder war wirklich schlecht, selbst für einen Laien wie mich waren die Spuren der Trockenheit nicht zu übersehen. Auch der Wasserstand der Donau war besorgniserregend. Damit die zukünftigen Generationen einen lebenswerten Planeten vorfinden, müssen wir unser tägliches Handeln und Konsumverhalten jetzt überdenken und Taten folgen lassen.

 

Was gibt es sonst noch über mich zu wissen?

In ganz jungen Jahren habe ich viele Auswärtsfahrten von Schwarz-Weiß Lienen mitgemacht oder besser gesagt musste ich mitmachen. Ich kann mich noch an eine Tour nach Ostenwalde erinnern. Lasst Euch mal über den Sportplatz und die Umkleidekabinen von Insidern aufklären, legendär!

Als Gemüsegärtner sind meine Kochkünste nicht weniger legendär, aber nur, wenn Ihr nicht meine Kinder fragt. Ich liebe die saisonale Küche aus der Region und meinen Grill. Rund um meinen Wohnort gibt es, genau wie hier in Hörstel auch, viele Hofläden. Dort bekomme ich alles was mein Magen begehrt und nicht gerade im Garten wächst. Probiert es aus, es schmeckt einfach lecker.

 

Kontakt zum Wirtschaftsförderer

Hettwer 22.10.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.